Allergien

Allergien bei Hunden sind heute leider fast schon normal. Aber lassen sie uns mal überlegen warum das so ist.
Im heutigen Feritg Trockenfutter sind ca. 80 % Getreide enthalten. Glauben sie, dass ihr Hund freiwillig ein Kornfeld fressen würde? Nicht wirklich, oder?

Unsere Hunde sind , wie der Wolf oder der Dingo Fleischfresser, der sich immer von Fleisch, Innerein, Knochen, Fell etc. ernähren würde.

Die beste Ernährung wäre, wenn sie ihrem Hund eine “Ganzkörperfütterung” anbieten würden. D.h. heute mal ein Kaninchen morgen mal ein ganzes Huhn etc..

Dies ist in unserer heutigen Zeit nur etwas realitätsfremd. Wir sollten aber im Interesse unserer Hunde versuchen, uns dem Ideal so weit wie möglich anzunähern.

Die beste alternative Ernährung unserer Hunde ist somit die Frischfleischernährung also das “BARFEN”. Dies ist uns auch durch Zoologische Gärten, die Wölfe halten bestätigt worden.

BARFEN ist für beide Seiten (Mensch und Hund) ein akzeptabler Kompromiss.

    Leave a Comment

    Last PostNext Post